Beendigung

Es sind folgende Beendigungsfälle denkbar:

Befristeter Mietvertrag

  • Grundsatz
  • Stillschweigende Verlängerung
    • Setzen die Parteien das Mietverhältnis stillschweigend fort, so entsteht ein unbefristetes Mietverhältnis (vgl. OR 266 Abs. 2).

auf unbestimmte Zeit vereinbarte Miete

  • Grundsatz
    • Mangels anderer Abrede kann der Mietvertrag durch Kündigung aufgelöst werden
  • nach Gesetz (OR 266f)
    • 3 tägige Kündigungsfrist
    • auf jeden beliebigen Zeitpunkt
  • vertraglich
    • Kündigungsfrist und Kündigungszeitpunkt nach Individualabrede im Mietvertrag

Konkurs von Mieter oder Vermieter

Drucken / Weiterempfehlen: